reflections

psychosomatische erkrankung

Naja am Montag fing das wieder an mit den Bauchkrämpfen.Manchmal regt mich das echt auf das mir mein Körper immer so deutlich zeigt wenn es mir schlecht geht.Normale Menschen sind ein bisschen traurig wenn sie sich schlecht fühlen und essen Schokolade aber nein ich muss natürlich gleich wieder bauckrämpfe und leichtes Fieber haben,wenn es irgendetwas gibt was ich in mich hineinfresse und total seelisch am ende bin.Naja ich bin jetzt schon seit ein paar Tagen nicht mehr in die Schule hab eckligen Tee getrunken und kenn jetzt die Flecken über meinem Bett beim Namen.Heute wollt ich so gern heute in die schule weil wir ja heute kunst hätten aber,ich bin ja krank :'( Ich hab Lisa (eine freundin von mir)das von Kai erzählt das hat total gut getan aber was ich jetzt machen soll weiß ich jetzt immer noch nicht...

3.3.10 20:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung